Fußreflexzonenmassage in Karlsruhe

In der Fußreflexzonentherapie werden die Füße als Mikrosystem gesehen, in dem sich der ganze Mensch reflektiert.
Zunächst wird ein Tastbefund an den Füßen erstellt, wobei man besonders auf die Zonen, die den Symptomen des Patienten entsprechen achtet.
Image
Image
Außer diesen Symptomzonen finden sich meist mehrere belastete Stellen am Fuß, die sogenannten Hintergrundzonen.
Diese können Aufschluß über Krankheitsursachen oder Störfelder geben. Störfelder können zum Beispiel Narben oder auch kranke Zähne sein, die dann einer Behandlung bedürfen.
Über die Fußreflexzonenmassage wird versucht, in krankhafte Prozesse des Körpers einzuwirken und ihn positiv zu beeinflussen und mögliche Störfelder zu lösen.
Fußreflexzonentherapie gehört wie Shiatsu zu den Ordnungstherapien, d.h. hier wird mit der eigenen Regenerationskraft des Körpers gearbeitet.
Nadine Etzkorn
Heilpraktikerin
Schillerstr. 48
76135 Karlsruhe
Telefon  0721 - 95 29 99 09
Email  info@naturheilpraxis-etzkorn.de